Aktuelle Informationen

Archiv

Ältere Meldungen wandern ins Archiv!

Wichtige Hinweise zum Trainingsbetrieb

Siehe Startseite.

Gürtelprüfungen Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu / Hanbo in 2020

Kinderprüfung: am Mittwoch, den 02. Dezember ab 16:00 Uhr
Jugendprüfung: am Mittwoch, den 09. Dezember ab 17:30 Uhr
Kyu-Prüfung: am Mittwoch, den 09. Dezember ab 20:00 Uhr
Hanbo-Prüfung: Dienstag, den 15. Dezember ab 20:00 Uhr
Jiu-Jitsu Prüfung: Freitag, den 04. Dezember ab 18:00 Uhr
Die "Landesprüfungs"-Termine stehen auf der JJVRP-Website.




Gratulation den neuen Rheinland-Pfalz Meistern 2020 im Ju-Jutsu

Am 29.02.2020 wurden die rheinland-pfälzischen Meisterschaften im Ju-Jutsu in Ludwigshafen ausgetragen. Unter den 49 Teilnehmern aus 10 Vereinen befanden sich auch 8 Kämpfer und Kämpferinnen aus Kirchheimbolanden, sowie 3 Ju-Jutsuka aus dem Partnerverein des VFL Eppelsheim.

Das Team der Ju-Jutsuka des TV Kirchheimbolanden und des VFL Eppelsheim durften einen erfolgreichen Turniertag feiern. Den Ersten Kampf der Meisterschaft machte der für den TVK startende Cedrig Koch und der Eppelsheimer Joshua Selig. Beide Kämpfer zeigten eine gute Leistung in Ihrem Freundschaftskampf bei der Meisterschaft. Joshua Selig musste sich im Laufe des Turniers nur einmal geschlagen geben und konnte so den zweiten Platz in der Gruppe der unter 14 jährigen Kämpfer erringen. Der TVK startete mit gleich 5 Neulingen ins Turnier. Diese zeigten von Beginn an hervorragende Leistungen in Ihren Gewichts- und Altersklassen. Jeremy Uzoagba konnte direkt in seinem ersten Kampf überzeugen und diesen für sich entscheiden. In seinem ersten Turnier errang er direkt den ersten Platz in der Gruppe der unter 18jährigen bis 66kg. Seine Schwester Isabel tat es Ihm gleich und wurde Erste in Ihrer Gruppe. Franziska Kranz, welche in der gleichen Gruppe startete, konnte den dritten Platz erkämpfen. Dennis Malkmus wurde dritter bei den Herren über 94kg. Der Neuzugang des TVK Paul Seifried zeigte direkt seine Klasse bei den jugendlichen bis 60kg. Er dominierte seine Gruppe und konnte den schnellsten Tagessieg in nur 45 Sekunden erringen. Auch Paul Seifried wurde erster seiner Gruppe. Die erfahrene Kämpferin Natascha Hilbert vom TVK setzte sich in der Gruppe der Damen bis 64kg erfolgreich durch. In der gleichen Gruppe startete Katharina Plugge vom TVK, welche den dritten Platz belegte. Tatjana Esemann vom VFL Eppelsheim wurde zweite. Der mit einer starken Erkältung angereiste Eppelsheimer Jan Selig kämpfte sich eindrucksvoll durch das Turnier und errang den ersten Platz bei den Junioren unter 20 Jahren.

Wir gratulieren allen Rheinland-Pfalz-Meistern.

Artikel (Die Rheinpfalz vom 03.03.2020)

Bild 1

Bild 2

07.03.2020




Ältere Meldungen wandern ins Archiv!

Copyright © 2004-2020  Impressum  Datenschutz